Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Herr Kemmerich, Sie sind eine Schande – Rücktritt sofort!

Zu den weiteren Entwicklungen in Thüringen äußern sich Heidi Reichinnek und Lars Leopold, Landesvorsitzende der LINKEN Niedersachsen: „Nach dem ersten Schock über die Wahl Kemmerichs mit Stimmen der rechtsextremen AfD haben die Entwicklungen der letzten Stunden noch mehr Anlass zu Sorge, Frust und Wut geliefert. Kemmerich hat die Wahl nicht nur... Weiterlesen


Tabubruch in Thüringen – FDP & CDU paktieren mit AfD

Zur Wahl des FDP-Vertreters Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten in Thüringen äußern sich Heidi Reichinnek und Lars Leopold, Vorsitzende der LINKEN in Niedersachsen: „Die sogenannten „Liberalen“ haben sich mit den Stimmen von CDU und AfD in das Amt des Ministerpräsidenten wählen lassen! Dieses Agieren ist ein absoluter Skandal. Scheinbar will... Weiterlesen


Kämpfe gemeinsam führen! Ärztinnen und Ärzte brauchen Entlastung - Pflegekräfte auch!

„Nicht nur die Arbeitsüberlastung bei Ärztinnen und Ärzten stellt eine Bedrohung für die Patientinnen und Patienten dar. Auch die Pflegekräfte werden durch permanenten Stress, zahlreiche Überstunden, Nacht- und Wochenenddienste auf Dauer krank. Beides sind die Folgen einer Kommerzialisierung und Unterfinanzierung der Gesundheitsversorgung,... Weiterlesen


Agrarpolitische Weichen für zukunftsfähige und nachhaltige Landwirtschaft jetzt stellen!

In der Diskussion um Lebensmittelpreise findet Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil ‚viele Nahrungsmittel in Deutschland im Vergleich zu Nachbarländern erstaunlich billig‘. Seiner Meinung nach müssen bei den zunehmenden Anforderungen an die Landwirte auch die Preise für Lebensmittel im Supermarkt steigen. Hierzu erklärt Lars Leopold,... Weiterlesen


DIE LINKE: Uranfabrik Lingen schließen, geplantes Endlager Schacht Konrad aufgeben!

Anlässlich des am Sonntag, den 2. Februar stattfindenden bundesweiten Aktionstages der Anti-Atom-Bewegung gegen bevorstehende Atommülltransporte fordert die niedersächsische LINKE die Schließung der Uranfabrik in Lingen und die Aufgabe des geplanten Endlagers Schacht Konrad in Salzgitter. Dazu erklärt Lars Leopold, Vorsitzender der... Weiterlesen