Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pflegekammer: Zwang und Repressionen schaffen keine Akzeptanz

Die Pflegekammer Niedersachsen will Mahnungen an viele ihrer Mitglieder senden. Grund: Von den über 90.000 Pflichtmitgliedern haben bislang offenbar erst 18.000 bezahlt. Hierzu erklärt Lars Leopold, Landesvorsitzender der niedersächsischen LINKEN: „Knapp ein Jahr nach ihrer Gründung kämpft die Pflegekammer weiter gegen ihre Mitglieder, statt für... Weiterlesen


Verfehlte Gesundheitspolitik: Privatisierungen zurückdrehen

„Wer bestehenden Engpässen beim Pflegepersonal durch Krankenhausschließungen entgegenwirken will, hat offenbar den letzten Schuss nicht gehört und nicht in erster Linie die Versorgung der Patientinnen und Patienten im Blick. Der Personalmangel im Pflegebereich hat in Niedersachsen drastisch zugenommen. So fehlten nach Recherchen des NDR im Juni... Weiterlesen


Kein Schlussstrich - Ein Jahr NSU-Urteil

Am 11. Juli 2018 endete mit einem Urteil der fünfjährige NSU-Prozess. Zehn Menschen wurden damals aus rassistischen Motiven von einem rechten Netzwerk ermordet. Für DIE LINKE. endet die Geschichte nicht mit dem Urteil. Wir fordern eine konsequente Aufklärung und Untersuchung des Vorgefallenen. „Auch ein Jahr nach dem Urteil sind noch viele Fragen... Weiterlesen


Pflegenotstand: Sozialministerin Reimann sitzt Probleme einfach weiter aus

Mit mehreren Mahnwachen protestieren Pflegekräfte eine Woche lang in Hannover weiter gegen die Zwangsverkammerung und den Pflegenotstand. Pia Zimmermann, pflegepolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion DIE LINKE, und Lars Leopold, Landesvorsitzender der niedersächsischen LINKEN, haben die gestrige Mahnwache am Kröpcke besucht. „Mit ihrem... Weiterlesen


Krankenhausförderung ist Tropfen auf dem heißen Stein

„Viele Bürgerinnen und Bürger auf dem Land sorgen sich zu Recht um die medizinische Versorgung, weil das kleine Krankenhaus vor Ort vor dem Aus steht. Daher ist die finanzielle Unterstützung kleinerer Klinikstandorte ein erster richtiger Schritt. Doch, was uns Gesundheitsminister Spahn als ‚unbürokratische, konkrete und wirksame Hilfe für den... Weiterlesen


Nächster Termin

  1. 11:30 - 17:00 Uhr

    Landesvorstand

    mehr

    In meinen Kalender eintragen

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.

Datenschutz

Hartmut Rosch

Goseriede 8
30159 Hannover

Telefon: 0511 92 45 910
datenschutzbeauftragter@dielinke-nds.de