Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

8. Mai - Tag der Befreiung

Anlässlich des Tages der Befreiung am 8. Mai erklärt Thorben Peters, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE Niedersachsen:

„Heute vor 77 Jahren kapitulierte die deutsche Wehrmacht. Die Welt wurde von den Alliierten vom deutschen Faschismus befreit. Der Tag bedeutete das Ende von Weltkrieg und Shoa, von Massenmord und Diktatur. In der Bundesrepublik Deutschland dauerte es Jahrzehnte, bis es gesellschaftlicher Konsens wurde, dass der 8. Mai ein Tag der Befreiung war - und nicht,  wie von der Rechten behaupte, ein Tag der Niederlage.

Die Befreiung vom deutschen Faschismus wäre ohne die Rote Armee nicht gelungen. Mit mehr als 27 Million Toten hat die Sowjetunion besonders unter dem deutschen Vernichtungskrieg gelitten. Der 8. Mai ist weiterhin als Tag der Befreiung zu begehen, um an die Opfer des NS zu erinnern und den Alliierten zu danken - das ist unsere historische Verantwortung.

Dass Russland heute einen verbrecherischen Angriffskrieg gegen die Ukraine führt ist ein Verbrechen. Russland muss den Krieg sofort und ohne Bedingungen beenden. Der Krieg darf allerdings nun nicht dazu dienen, in diesen Tagen nicht an die deutsche Schuld für den Weltkrieg und die damalige Rolle und die Opfer der Sowjetunion zu erinnern. Der 8. Mai muss für uns vielmehr Mahnung sein, gegen Faschismus und Krieg aufzustehen.

DIE LINKE Niedersachsen fordert zudem, ebenso wie andere Parteien, die Gewerkschaften und antifaschistische Initiativen, den 8. Mai auch in unserem Bundesland zu einem gesetzlichen und arbeitsfreien Feiertag zu machen. Wir werden Initiativen unterstützen und auf den Weg bringen, um das Ziel in Niedersachsen zu erreichen. Denn der 8. Mai muss auch künftig ein wichtiger Tag der Erinnerung sein.“


Die Waffen nieder! Nein zum Kriegn, nein zum Völkerrechtsbruch durch Russland, für Deeskalation und Abrüstung

Termine

  1. Landesparteitag

    Landesparteitag

    In meinen Kalender eintragen
  1. Zusammenschlüsse
    19:00 - 20:00 Uhr

    Treffen der AG Bildung

    In meinen Kalender eintragen
  1. Landesparteitag

    Aufstellung der Liste zur Landtagswahl

    In meinen Kalender eintragen