YouTube Facebook Flickr Google+
 

Die nächsten Termine

22. Dezember 2014 - 22. Juni 2015 | 3 Einträge gefunden
Sitzung des geschäftsführenden Landesvorstandes
8. Januar 2015 18:00 - 21:00
DIE LINKE Niedersachsen Landesgeschäftsstelle, Goseriede 8, Hannover
Politik für ein "Gutes Leben" statt Wachstum um jeden Preis
9. Januar 2015 14:00 - 19:00
Auftaktveranstaltung des Arbeitskreis Sozial-Ökologische Transformation Mit Ulrich...
Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4, Hannover
Emanzipatorische Kommunalpolitik - Einstiegsseminar für die Region Hildesheim und Umgebung
10. Januar 2015 10:00 - 16:00
Mit Stephan Krull, Victor Perli Eintritt frei Weil wir alle in Kommunen leben, gestalten wir...
Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen Volkshochschule Hildesheim, Raum R2, Kreuzstr. 18, Hildesheim
 
 
 

Willkommen bei der Partei DIE LINKE. Niedersachsen

  • Schenke der LINKEN deine Mitgliedschaft. Tritt Ein! Für mehr soziale Gerechtigkeit.
    Schenke der LINKEN deine Mitgliedschaft. Tritt Ein! Für mehr soziale Gerechtigkeit.
  • Brücken bauen - Zeit für eine neue Erinnerungspolitik
    Brücken bauen - Zeit für eine neue Erinnerungspolitik
  • Globaler Drohnenaktionstag am 4. Oktober 2014: Drohnenterror stoppen!
    Globaler Drohnenaktionstag am 4. Oktober 2014: Drohnenterror stoppen!
  • Solidarität mit Kobane - Kurdische Protestaktion im Europäischen Parlament
    Solidarität mit Kobane - Kurdische Protestaktion im Europäischen Parlament
Aktuelles:
19. Dezember 2014

Öffnungszeiten der Landesgeschäftsstelle

Die Landesgeschäftsstelle der LINKEN Niedersachsen ist vom 22.12.2014 bis zum 04.01.2015 nicht besetzt. Anfragen per Email oder per Post werden deshalb erst ab dem 5. Januar wieder beantwortet. Wir wünschen erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Mehr...

 
18. Dezember 2014 Sabine Lösing, MdEP

Schluss mit der kubafeindlichen Politik!

Sabine Lösing außen- und friedenspolitische Sprecherin der LINKEN im Europaparlament zur grundlegenden Neuausrichtung der Beziehungen zwischen USA und Kuba: "Ich begrüße, dass US-Präsident Obama angekündigt hat, die diplomatischen Beziehungen mit Kuba zu normalisieren. Ich hoffe, dass es nicht nur bei Worten bleibt. In den kommenden Monaten soll wieder eine US-Botschaft in Kuba eröffnet werden. Zudem soll die seit 1962 bestehende US-Blockade gegen Kuba gelockert werden. Diese mehr als 50-jährige Drangsalierung hat schwere Folgen für die kubanische Wirtschaft unter der die kubanische Bevölkerung und vor allem die Kinder leiden. Diese Lockerung der Blockade muss ein erster Schritt hin zu ihrer vollständigen Aufhebung werden! Nun ist es Zeit, dass auch die EU ihre Kuba-Politik grundsät Mehr...

 
17. Dezember 2014 Pia Zimmermann, MdB

Asse II: Viele offene Fragen

Zum heutigen Fachgespräch des Bundestagsumweltausschusses zu aktuellen Themen rund um Schachtanlage Asse II erklärt Pia Zimmermann, Bundestagsabgeordnete der LINKEN aus Wolfsburg: „Viele Fragen, die die Abgeordneten an das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) und das Bundesumweltministerium gestellt haben, sind unbeantwortet geblieben. Die massiven Differenzen zwischen Asse-Betreiber und der regionalen Asse-Begleitgruppe zum Vorgehen bei der Rückholung, bei der Zwischenlagersuche und zur Funktion des Begleitprozesses sind besorgniserregend. Es ist die Aufgabe der Asse-Begleitgruppe die Interessen der örtlichen Bevölkerung zu vertreten. Die Forderung des BfS, dass die Begleitgruppe zur Akzeptanzbeschaffung für Maßnahmen des Betreibers beitragen muss, ist in aller Deutlichkeit zurückzuweise Mehr...

 
12. Dezember 2014 Sabine Lösing, MdEP

Flüchtlinge auf dem Weißekreuzplatz brauchen endlich ein dauerhaftes Bleiberecht

Nach dem Brand im Flüchtlingscamp auf dem Weißekreuzplatz in Hannover erklärt die niedersächsische Europaabgeordnete der LINKEN, Sabine Lösing: „Sollte der Brand in der Nacht zu Donnerstag wie von der Polizei offenbar vermutet, durch einen Brandanschlag verursacht worden sein, wäre das eine neue Qualität von Fremdenfeindlichkeit, wie wir sie in Niedersachsen lange nicht mehr erlebt haben. Leider muss man aufgrund der zunehmenden fremdenfeindlichen Demonstrationen in vielen deutschen Städten derzeit fast davon ausgehen. Demonstrationen von Bündnissen wie „HoGeSa“ in Hannover oder „Pegida“ in Dresden schüren in Deutschland Angst und Fremdenhass. Hier muss von Seiten der Politik dringend eingegriffen werden.“ Zu den Forderungen der sudanesischen Flüchtlingen in Hannover erklärt Lösing wei Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 27

Nachrichten aus der Bundespolitik

Dank für 2014 – Herausforderungen in 2015

Brief der Parteivorsitzenden zum Jahreswechsel an die Mitglieder der Partei DIE LINKE mehr

Demokratische Parteien müssen sich klar gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus abgrenzen

Statement von Bernd Riexinger, Parteivorsitzender der LINKEN, auf der Pressekonferenz am 15. Dezember 2014 im Berliner Karl-Liebknecht-Haus mehr

GroKodil frisst Streikrecht

In Deutschland wird so wenig gestreikt wie in kaum einem anderen Industrieland. Und ein durchschnittlich bezahlter Beschäftigter hat heute preisbereinigt rund drei Prozent weniger Einkommen als im Jahr 2000. Jetzt stellen sich vor allem Branchengewerkschaften gegen diese Entwicklung. Plötzlich... mehr