Veranstaltungshinweis:

Abgasskandal:Dobrindt hat Grenzwerte des politisch Ertragbaren überschritten!

Flash ist Pflicht!

Demo 23. April 2016

Die nächsten Termine

24. Mai 2016 - 24. November 2016 | 3 Einträge gefunden
Sitzung des geschäftsführender Landesvorstand
1. Januar - 24. Mai 2016 18:00 - 21:00
17
Sitzungen/ gLAVO Landesgeschäftsstelle, Goseriede 8, 30159 Hannover
Sitzung des geschäftsführender Landesvorstand
2. Juni 2016 18:00 - 21:00
Sitzungen/ gLAVO Landesgeschäftsstelle, Goseriede 8, 30159 Hannover
AfD in Niedersachsen - LINKE Gegenstrategien und Konzepte gegen den Rechtsruck
4. Juni 2016 11:00 - 17:00
Die AfD in Niedersachsen - linke Gegenstrategien und Konzepte gegen den RechtsruckWerkstatt der...
Landesverband Landesbildungskommission DIE LINKE. Niedersachsen KUZ in Osterholz-Scharmbeck
 
 

Gegen das Vergessen: Bilder zum 71 Jahrestag der Befreiung vom Faschismus

Aktuelles:
23. Mai 2016 Heike Boldt / Philipp Zimmermann

Die AfD in Niedersachsen - linke Gegenstrategien und Konzepte gegen den Rechtsruck

Werkstatt der Landesbildungskommission der LINKEN Niedersachsen Die Erfolge der rechtspopulistischen "Alternative für Deutschland" stellen auch die niedersächsische LINKE vor große Herausforderungen. Wie kann die AfD in den anstehenden Wahlauseinandersetzungen von links bekämpft werden? Wie können unsere Mitglieder vor Ort der AfD konkret begegnen? Und welche kommunal- und landespolitischen Strategien sind in der derzeitigen politischen Situation gefragt? Die Werkstatt der Landesbildungskommission sol Mehr...

 
13. Mai 2016 Andreas Maurer

Milcherzeuger in Niedersachsen brauchen faire Milchpreise

„Wir alle brauchen faire Nahrungsmittelpreise - die Landwirtschaft genauso wie die Verbraucherinnen und Verbraucher“, fordert Andreas Maurer, Mitglied des Landesvorstands DIE LINKE. Niedersachsen. Der Erzeugerpreis für einen Liter Milch ist unter 20 Cent abgestürzt. Damit ist weniger als die Hälfte der Kosten gedeckt. Als Ursache für den Preisverfall gilt das Überangebot an Milch in Europa und vor allem die Russlandsanktionen. Maurer weiter: „Den Betroffenen in der Landwirtschaft müssen endlich kostendeckende Mil Mehr...

 
13. Mai 2016 Rita Krüger / Lars Leopold

Solidarität mit den Beschäftigten der Ameos-Kliniken Hildesheim und Osnabrück!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,   für euren Einsatz in der aktuellen Tarifauseinandersetzung habt ihr unsere volle Solidarität und Unterstützung. Unser Dank und unsere große Bewunderung gilt zudem Eurem Einsatz und Eurer Solidarität, die ihr den Leiharbeitern in Eurem Betrieb entgegenbringt. Das ist nicht selbstverständlich. In diesem Jahr stand der 1. Mai ganz im Zeichen der Solidarität. Zu niedrige Löhne, prekäre Arbeit und Tarifflucht sind die Hauptursachen dafür, dass immer mehr Menschen in diesem Land Mehr...

 
11. Mai 2016 Jutta Krellmann (MdB)

Leiharbeit und Werkverträge bleiben Lohndumpinginstrumente

„Wenn Arbeitgeber und die große Koalition die Einigung bei Leiharbeit und Werkverträgen feiern, kann man sich schnell ausrechnen, wer das Nachsehen hat: die betroffenen Beschäftigten. Für diese gibt es zwei zentrale Verschlechterungen bei Leiharbeit und Werkverträgen“, sagt Jutta Krellmann, Sprecherin für Arbeit und Mitbestimmung der Fraktion DIE LINKE, angesichts der Verlautbarungen der Arbeitgeberverbände zum Gesetzentwurf der Regierungskoalition zu Leiharbeit und Werkverträgen. Krellmann weiter: „Equal Pay nac Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 21