Der neu gewählte Parteivorstand

Brexit: Interview mit Katja Kipping am 24.06.2016

Flash ist Pflicht!

Die nächsten Termine

26. Juni 2016 - 26. Dezember 2016 | 3 Einträge gefunden
Sitzung des geschäftsführender Landesvorstand
21. Juli 2016 18:00 - 21:00
Sitzungen/ gLAVO Landesgeschäftsstelle, Goseriede 8, 30159 Hannover
Sitzung des Landesvorstand
6. August 2016
Sitzung des geschäftsführender Landesvorstand
25. August 2016 18:00 - 21:00
Sitzungen/ gLAVO Landesgeschäftsstelle, Goseriede 8, 30159 Hannover
 
 

Willkommen bei der Partei DIE LINKE. Niedersachsen

Aktuelles:
24. Juni 2016

Keine Kumpanei mit Erdogan – stoppt den Krieg in Kurdistan!

Für den Landesverband DIE LINKE. Niedersachsen erklärt Anja Stoeck, Landesvorsitzende: "DIE LINKE steht solidarisch an der Seite der êzîdischen Kurdinnen und Kurden, die gegen Repressionen und Kriminalisierung kämpfen. In der Hoffnung, dass unsere Solidarität Früchte trägt, schließen wir uns dem Aufruf der Föderation der ezidischen Vereine an." Unsere Solidaritätserklärung als PDF findet ihr hier.  Mehr...

 
23. Juni 2016 Landesverband/Abgasskandal/Umwelt/ Verkehr

Transparenz ist immer die bessere Option

„Das Tarnen und Täuschen in den Chefetagen der Automobilindustrie muss endlich ein Ende haben. Beschäftigte, Öffentlichkeit und Anteilseigner haben das Recht auf eine vollständige Aufklärung aller Umstände im Diesel-Abgasskandal, wobei harte Konsequenzen für die an den Manipulationen Beteiligten nicht ausbleiben dürfen“, erklärt Herbert Behrens, Obmann der Fraktion DIE LINKE im Verkehrsausschuss des Bundestages und designierter Vorsitzender des Untersuchungsausschusses zum Abgasskandal, anlässlich der heutigen Haup Mehr...

 
22. Juni 2016 Arbeit + Soziales

Nahles startet Frontalangriff auf die Arbeitszeit

„Frau Nahles missbraucht Tarifverträge, wenn sie diese dazu nutzt, Schutzrechte für Beschäftigte auszuhebeln“, kommentiert Jutta Krellmann, gewerkschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, den Vorstoß der Bundesarbeitsministerin für ein flexibleres Arbeitsschutzgesetz unter der Bedingung von tariflichen Öffnungsklauseln. Krellmann weiter: „Sei es die Höhe des Mindestlohns, die Dauer von Leiharbeit oder jetzt vorgeschriebene Ruhezeiten im Arbeitszeitgesetz. Unter dem Vorwand der Arbeitszeitflexibilisieru Mehr...

 
21. Juni 2016 Ursula Weisser-Roelle / Hans-Henning Adler Landesverband/Umwelt/ Verkehr

Lies auf dem Holzweg: Fracking besser verbieten

Wirtschaftsminister Lies will die Erdgasförderung aus konventionellen Lagerstätten in Niedersachsen mittels Fracking voranbringen. Gefahren für Gesundheit und Umwelt werden schön geredet. In einem Interview mit der Nord-West-Zeitung vom 18.06.16 spricht sich der niedersächsische Wirtschaftsminister dafür aus, das derzeitige Moratorium für Fracking aufzuheben und durch ein Bundesgesetz der Industrie das Fracken unter Auflagen zu ermöglichen. Wirtschaftsverbä Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 19