§14 Die Aufstellung von Wahlkreisbewerbungen

Wenn bei der Aufstellung von Kandidaten und Kandidatinnen für Kommunal-, Landtags- oder Bundestagswahlen ein Wahlkreis räumlich den Zuständigkeitsbereich mehrerer Kreisverbände berührt, bestimmt der Landesvorstand in Abstimmung mit den betroffenen Kreisverbänden, welcher Kreisverband zu den Wahlkreisversammlungen einlädt und diese durchführt.