Zur Zeit wird gefiltert nach: Infos

FLÜCHTLINGE WILLKOMMEN

Nachrichten
13. März 2017 Michèl Pauly Finanzen/Infos

Leserbrief: Wenn ökonomisches Halbwissen ein Fortschritt wäre

in seinem „Angespitzt“-Artikel erklärt uns der geschäftsführende Chefredakteur kurz die Welt von Schulden, Überschüssen und scheinbar unbezahlten Politikerversprechen. Da hätte ich mir mein Ökonomiestudium wohl besser „gespart“. Tatsächlich ist es mal ganz nett, wenn Politiker dazu mahnen nun sparsamer mit Steuergeld umzugehen. Wichtig ist nur, dass nicht alle auf einmal auch beginnen sich daran zu halten. Denn wenn wir dem „guten Rat“ der Angespitzt-Kolumne folgen würden und ab morgen begännen Bund, Länder und  Mehr...

 
6. März 2017 Abgasskandal/Infos

Die Autokratie

Mit dem Auftritt von Angela Merkel enden kommende Woche die Befragungen im VW-Untersuchungsauschuss. Er sollte aufklären, ob Politik und Behörden von dem Betrug wussten. Aber entscheidende Fragen werden dort erst gar nicht gestellt. Warum? Die Geschichte einer ganz besonderen deutschen Freundschaft Mehr...

 
13. Januar 2017 Öffentlichkeitsarbeit/Infos

Erste Regionalkonferenz zur Programmdiskussion

Volles Haus bei der Regionalkonferenz der Region Braunschweig. Rund 40 Mitglieder arbeiten und diskutieren solidarisch unsere Ideen für das Landtagswahlprogramm aus. Eine starke LINKE für ein soziales, gerechtes, demokratisches, ökologisches, friedliches und gebildetes Niedersachsen.  Mehr...

 
1. Januar 2017 Infos

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, ein ereignisreiches Jahr in der niedersächsischen Politik geht zu ende. Die niedersächsische LINKE ist stärker, sie ist jünger und sie ist in den Kommunalparlamenten präsenter geworden. Das ist das Verdienst einer aktiven Mitgliedschaft und einer guten Unterstützung von Freundinnen und Freunden und bei den Wahlen natürlich der Wählerinnen und Wähler. Der Landesvorstand bedankt sich bei allen, die sich mit ihren Möglichkeiten an diesen Erfolgen  Mehr...

 
14. Dezember 2016 Flüchtlinge/Asylpolitik/Infos

Zum Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel

Breites Bündnis fordert: Nein zu Dublin IV! - Mit Dublin IV wird Recht auf Asyl in Europa verhindert und ein Europa der Solidarität zerstört Ein breites Bündnis von Menschenrechtsorganisationen, Richter- und Anwaltsvereinigungen sowie in der Flüchtlingsarbeit tätigen Verbänden appelliert in einem Aufruf an die 28 europäischen Regierungschefs, die sich am morgigen Donnerstag im Europäischen Rat in Brüssel zusammenfinden, die Reformvorschläge der EU-Kommission zum Dublin-System, das sogenannte Dublin IV, abzulehnen. Mehr...

 
10. Dezember 2016 Reden/Infos

Regieren in Bewegung Rede von Katja Kipping auf dem Landesparteitag der Berliner LINKEN

"Liebe Genossinnen und Genossen, verehrte Gäste, Reden, die mit Glückwünschen beginnen, gehören ja eindeutig zu den angenehmen Aufgaben. Ich freue mich daher besonders heute hier sprechen zu können – und euch ganz herzlich zu gratulieren: Zu Eurem Wahlsieg, zu den erfolgreichen Koalitionsverhandlungen und einem linken Aufbruch zu einem anderen Regieren in Berlin. Also ein herzlicher Glückwunsch an Klaus Lederer, Katina Schubert und alle anderen, die jetzt den Politikwechsel in Berlin in Angriff nehmen. Mehr...

 
17. August 2016 Aktionen/Veranstaltungen/Infos

LINKE macht mit Wahlkampf-Truck Halt in sieben niedersächsischen Städten

Hannover/Göttingen. Showtime mit der LINKEN. Morgen, 16. August, startet ein 14 Meter langer roter Showtruck der Partei in Göttingen seine Tour durch Niedersachsen. Mit Gifhorn, Celle, Hannover, Osterholz-Scharmbeck,Aurich und Rotenburg/W. erwartet die Bürgerinnen und Bürger in sechs weiteren Städten eine Mischung von Unterhaltung und Politik. Begleitet von Musikeinlagen und unterstützt von führenden Politikerinnen der Landes- und Bundespartei will die niedersächsische LINKE wenige Wochen vor der Kommunalwahl noc Mehr...

 
16. August 2016 Presse/Infos

Zum Tode von Herbert Schui

Für den Vorstand erklären die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Katja Kipping und Bernd Riexinger: Wir sind traurig über den Tod unseres Weggefährten Herbert Schui. Er war ein außergewöhnlicher Mensch, ein kritischer Kopf und brillanter Wissenschaftler. Als Professor der Volkswirtschaft zeigte er, dass Alternativen zum Neoliberalismus und dem Abbau des Sozialstaates wirtschaftlich möglich und sozial dringend notwendig sind. Er wollte die Wirtschaft demokratisieren und wusste, dass nur so unsere Gesellschaf Mehr...

 
20. Januar 2016 Anti-Atomkraft/Infos

1000 Menschen widersprechen Weisungen von Hendricks

DIE LINKE ist verlässliche Partnerin der Anti-Atom-Bewegung.

Etwa tausend Menschen demonstrierten am 19. Januar unter der Losung „Gesicht zeigen – Konrad stoppen“ in Salzgitter gegen das geplante Endlager Schacht Konrad. DIE LINKE war mit Mitgliedern aus Salzgitter und umliegenden Kreisverbänden vertreten. Von der Bundestagsfraktion war neben Jutta Krellmann und Pia Zimmermann auch Hubertus Zdebel, Sprecher der Linksfraktion für Atomausstieg, vertreten. Die Forderung: Schacht Konrad darf kein Endlager werden. Es gibt Sicherheitsmängel, Planungsfehler und es hat wie im Fall Mehr...

 
20. November 2015 Rita Krüger Infos

Berichte und Infos zur Wahlbeobachtung in der Türkei in der Provinz Van/Edremit

Liebe Freund*innen, liebe Genoss*innen, auf Anfrage des Kurdischen Treffpunktes in Hildesheim bin ich mit der Organisation Civaka Azad (Verein für kurdische Öffentlichkeitsarbeit) mit Unterstützung des Nds. Landesvorstands und der Fraktion im Bundestag der Partei DIE LINKE am 29.10.2015 nach Van Kurdisches Gebiet in der Türkei in der Provinz Van/Edremit als Wahlbeobachterin unterwegs.  Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 13