22. März 2018

Nein zum Krieg – Ja zu Demokratie und Freiheit

Behiye Uca

Am 21. März feiern Millionen Menschen jährlich weltweit das Newroz-Fest.

Dieser Tag steht symbolisch für Freiheit, Emanzipation und Neubeginn.

Behiye Uca, für die Celler Linke im Kreistag und im Stadtrat, sieht

Newroz dieses Jahr unter einer großen Belastung:

"Vor den Augen der ganzen Welt hat die Türkei einen völkerrechtswidrigen

Krieg gegen den Kanton Afrin in Syrien begonnen und die Stadt okkupiert,

in der viele Kurdinnen und Kurden leben. Hunderttausende Menschen sind

auf der Flucht, weil sie eine ethnische Säuberung befürchten. Eine

humanitäre Katastrophe ist absehbar. Die türkischen Invasionskräfte

sollten sofort zum Rückzug gezwungen werden. International geht es jetzt

zudem um humanitäre Hilfen für die Geflohenen. In Deutschland muss die

Konsequenz endlich sein, alle Waffengeschäfte mit den autoritären

Regimen wie der Türkei zu beenden."