Aktuelles:
7. August 2010

DIE LINKE-Landtagsabgeordnete protestieren gegen Sommerbiwak der Bundeswehr und werden in Gewahrsam genommen

Mit einer öffentlichkeitswirksamen Aktion haben Landtagsabgeordnete und Ratsherren der LINKEN heute gegen das Sommerbiwak der 1. Panzerdivision der Bundeswehr protestiert. Kurz vor der Eröffnungsrede versuchten sie, während der laufenden Veranstaltung ihre T-Shirts mit den großen Buchstaben „NO WAR!“ zu entblößen. Daran wurden sie von Feldwebeln der Bundeswehr gehindert, anschließend wurden die Protestierenden in Gewahrsam genommen. Sie sollen eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch bekommen. Mehr...

 
2. August 2010

Mobilisieren für den Heißen Herbst

„Die soziale Ungerechtigkeit muss gestoppt werden!“, fordere ich auf der Montagsdemo am 02.08.2010 in meinem Wahlkreis in Hannover am Schillerdenkmal. „Keine Kürzung des Elterngeldes von 300 € monatlich bei Hartz IV- EmpfängerInnen! Das "Sparpaket" der schwarz-gelben Bundesregierung muss zurück an den Absender! Mehr...