Die nächsten Termine

24. September 2017 - 24. März 2018 | 2 Einträge gefunden
„Rechtspopulismus und Antifeminismus. Was droht unserer Gleichstellungspolitik?“
29. September 2017 15:00 - 19:00
Sehr geehrte Damen, liebe Frauen, sehr geehrte Herren, wir möchten Sie auf die Tagung...
Frauenpolitik Landespräventionsrat Niedersachsen, Siebstraße 4, 30171 Hannover.
Sitzung des Landesausschusses
11. November 2017 11:00 - 16:30
Landesausschuss Steht noch nicht fest
 

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter für eine starke LINKE im Bundestag!

Jetzt mitzeichnen und teilen!
 
 
 
 
Aktuelles
21. September 2017

NDR: Linke präsentiert Landtagswahl-Kampagne

Der NDR berichtet in seiner Sendung "Niedersachsen 18:00 Uhr" über die Vorstellung der Landtagswahlkampagne der LINKEN: "Die Linke schreibt sich für die kommende Wahlperiode Themen wie Bildung und sozialen Wohnungsbau auf die Fahnen. Sie plädiert gegen eine schwarz-gelbe Landesregierung." - www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/Linke-praesentiert-Landtagswahl-Kampagne,ndsmag22380.html Mehr...

 
21. September 2017

NDR: Wahlkampf-Endspurt mit Wagenknecht in Hannover

Der NDR berichtet in seiner Sendung "Hallo Niedersachsen" über den Auftritt von Sahra Wagenknecht in Hannover: "Sahra Wagenknecht ist in Hannover für die Linke auf Stimmenfang gegangen. Es sind weniger die Themen als die charismatische Spitzenkandidatin selbst, die potenzielle Wähler anlockt." - www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/Wahlkampf-Endspurt-mit-Wagenknecht-in-Hannover,hallonds40602.html Mehr...

 
Weitere News
28. August 2017

Durch Privatisierung angestachelter Filz

Die Fälle von Günstlingswirtschaft nehmen offenbar kein Ende. Juni 2017 kam raus: Die inzwischen entlassene Staatssekretärin Behrens aus dem Wirtschaftsministerium hatte die Fa. Neoscop bevorzugt den Auftrag für die Erstellung einer Internetseite zum Thema Standortmarketing zu bekommen. Juli 2017 kam raus: Michael Kronacher wurde durch die Staatskanzlei begünstigt. Hier ging es um den Auftrag für Niedersachsen ein Werbemotto zu erstellen, das dann„Niedersachsen, klar“ hieß. Verantwortlich Regierungssprecherin An Mehr...

 
24. August 2017

Linke sieht Autobahnprivatisierung am Ende

DIE LINKE in Niedersachsen fordert ein Ende aller Privatisierungen bei Bau, Sanierung und Bewirtschaftung der Bundesautobahnen. Dazu erklärt Herbert Behrens, Mitglied im Bundesverkehrsausschuss: „Die rechtliche Auseinandersetzung mit der privaten Gesellschaft A1 mobil um den Ausbau der A1 zwischen Bremen und Hamburg zeigt einmal mehr: Bei Öffentlich-Privaten-Partnerschaften (ÖPP) profitiert ausschließlich der private Partner. Gewinne – wenn sie entstehen - werden privatisiert. Wo Verluste entstehen oder auch nur Ge Mehr...

 
24. August 2017

Altersarmut vorprogrammiert: Zahl der Minijobber steigt in Niedersachsen

DIE LINKE fordert Kurswechsel in der Arbeitsmarktpolitik „Mittlerweile ist fast jeder fünfte Beschäftigte in Niedersachsen in einem Minijob geringfügig beschäftigt - eine Steigerung von elf Prozent innerhalb von zehn Jahren. Die Zahl der Minijobber, die diesen zusätzlich zu ihrem Hauptberuf ausüben, ist sogar um 46 Prozent gestiegen. Mit der Zahl derer, die in Minijobs arbeiten, wächst auch zwangsläufig die Zahl derer, denen im Rentenalter kein auskömmliches Einkommen zur Sicherung des Lebensstandards zur Verfügun Mehr...

 

Treffer 7 bis 9 von 22

Aktuelle Reden
2. Dezember 2016

Jutta Krellmann - Betriebliche Interessenvertretung -1-12-16

„Arbeitgeber, die Betriebsräte systematisch behindern, gehören ins Gefängnis“, forderte eine Kollegi Mehr...

 
1. Dezember 2016 Reden/Arbeit + Soziales

Pia Zimmermann, DIE LINKE: Gröhe setzt weiter auf Zwei-Klassen-Pflege

Jeder und jeder soll selbst entscheiden können, wie und von wem er oder sie gepflegt werden will, un Mehr...

 

Treffer 7 bis 8 von 8