Die nächsten Termine

22. Oktober 2017 - 22. April 2018 | 3 Einträge gefunden
Sitzung des Landesauschusses
28. Oktober 2017 10:30 - 11:00
Sitzung des Landesauschusses findet auch dort von 10.30 Uhr bis 11.00 Uhr
Landesausschuss Integrierten Gesamtschule Heidberg, Stettinstr. 1, 38124 Braunschweig
Frauenplenum des Landesparteitages
28. Oktober 2017 11:00 - 12:00
Frauenplenum des Landesparteitages
Sitzungen/ Frauenpolitik/ Landesvorstand Integrierten Gesamtschule Heidberg, Stettinstr. 1, 38124 Braunschweig
3. Tagung des 6. Landesparteitages
28. Oktober 2017 12:00 - 17:00
Beratung des Landesparteitages nach den Bundes- und Landtagswahlen 3. Tagung des 6....
Landesverband/ Landesvorstand Integrierten Gesamtschule Heidberg, Stettinstr. 1, 38124 Braunschweig
 

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter für eine starke LINKE im Bundestag!

Jetzt mitzeichnen und teilen!
 
 
 
 
Aktuelles
19. Oktober 2017 Pia Zimmermann, MdB

Notstand in der Pflege beenden

„Pflegekräfte und andere Wählerinnen und Wähler haben mutig den Pflegenotstand im Wahlkampf thematisiert. Wer in diesem Land regieren will, darf ihre Forderungen nicht ignorieren“, erklärt Pia Zimmermann, pflegepolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, anlässlich der heute beginnenden Sondierungsgespräche von CDU/CSU, FDP und Grünen. Zimmermann weiter: „DIE LINKE fordert Sofortmaßnahmen gegen den Personalmangel in allen Pflegebereichen. Mehr Pflegekräfte sind nur durch bessere Arbeitsbedingungen und höhere Bezahlung zu gewinnen. Das wäre auch sofort finanzierbar, wenn der Pflegevorsorgefonds in einen Pflegepersonalfonds umgewidmet wird. DIE LINKE unterstützt den Appell des neu gewählten Präsidenten des Deutschen Pflegerates, Franz Wagner, an die Teilnehmer der Sondierungsgespräche. Bessere Arbeitsbedingungen können dauerhaft aber kaum durch Sondertöpfe finanziert werden. Wer gute Pflege für jede und jeden sichern will, kommt an der Solidarischen Pflegeversicherung nicht vorbei. D Mehr...

 
6. Oktober 2017 Hans-Henning Adler, Jutta Krellmann

Solidaritätserklärung mit den Streikenden im Nahverkehr

Liebe Kolleginnen und Kollegen im kommunalen Nahverkehr in Niedersachsen, gerade die öffentliche Hand sollte als Arbeitgeber ein gutes Beispiel für die Wirtschaft abgeben und gute Arbeit zu anständigen Bedingungen schaffen. Die Verweigerungshaltung des Kommunalen Arbeitgeberverbands (KAV) gleicht jedoch eher der Gutsherrenart von Konzernen wie Amazon als einer Personalpolitik im Sinne einer ernst gemeinten Sozialpartnerschaft. Die Arbeitgeber müssen endlich an den Verhandlungstisch! Mit Euren heutigen Streiks in Braunschweig, Wolfsburg und Hannover geht ihr mit gutem Beispiel voran und zeigt, wie gewerkschaftliche Kämpfe solidarisch geführt werden. Euer Kampf für mehr Weihnachtsgeld ist absolut gerechtfertigt. Ihr werdet schon lange genug kurz gehalten. Deutschland ist ein reiches Land, das es sich leisten kann, allen Beschäftigten ein Gehalt zu zahlen, das ein würdevolles und planbares Leben ermöglicht. Deshalb habt ihr unsere volle Unterstützung! Zudem erkennen wir als LINKE auch  Mehr...

 
Weitere News
25. September 2017

DIE LINKE. Niedersachsen startet mit Rückenwind in den Wahlkampf

Die niedersächsische Linke legt bei der Bundestagswahl deutlich zu. Mit 6,9% (+1,9%) in Niedersachsen ist DIE LINKE daher gut gerüstet für die Landtagswahl in 3 Wochen. Mit nunmehr 5 Linken Abgeordneten aus Niedersachsen im Bundestag geht die niedersächsische Landesgruppe gestärkt nach Berlin. Zum Ergebnis erklärt Anja Stoeck: „Niedersachsen legt zu. In vielen Regionen sind wir so stark wie nie zuvor. Wenn wir dieses Ergebnis bei der Landtagswahl halten können, werden wir mit einer starken Fraktion im neuen Landt Mehr...

 
21. September 2017

NDR: Linke präsentiert Landtagswahl-Kampagne

Der NDR berichtet in seiner Sendung "Niedersachsen 18:00 Uhr" über die Vorstellung der Landtagswahlkampagne der LINKEN: "Die Linke schreibt sich für die kommende Wahlperiode Themen wie Bildung und sozialen Wohnungsbau auf die Fahnen. Sie plädiert gegen eine schwarz-gelbe Landesregierung." - www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/Linke-praesentiert-Landtagswahl-Kampagne,ndsmag22380.html Mehr...

 
21. September 2017

NDR: Wahlkampf-Endspurt mit Wagenknecht in Hannover

Der NDR berichtet in seiner Sendung "Hallo Niedersachsen" über den Auftritt von Sahra Wagenknecht in Hannover: "Sahra Wagenknecht ist in Hannover für die Linke auf Stimmenfang gegangen. Es sind weniger die Themen als die charismatische Spitzenkandidatin selbst, die potenzielle Wähler anlockt." - www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/Wahlkampf-Endspurt-mit-Wagenknecht-in-Hannover,hallonds40602.html Mehr...

 

Treffer 4 bis 6 von 15

Aktuelle Reden
10. Dezember 2016

Herbert Behrens: Interview zum Abgasskandal im Morgenmagazin

Abgasskandal: "Brüssel hat Bewegung gebracht" "Wenn eine Expertenkommission unabhängig sein will, Mehr...

 
2. Dezember 2016 Reden/PKW-Maut

Herbert Behrens, DIE LINKE: Schluss mit Dobrindts Verkehrsplanung nach Gutsherrenart

 Mehr...

 
2. Dezember 2016

Herbert Behrens: Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes

Rede vom 1.12.2016 Mehr...

 

Treffer 4 bis 6 von 8