Termine Übersicht

24. Juni 2018 - 24. Dezember 2018 |

Keine Termine gefunden

 

Newsletter

Linkerfeminismus auf Facebook


 
 
Aktuelles
20. Juni 2018 Frauenpolitik/Landesrat LINKE Frauen

Die Pflegekampagne feministisch radikalisieren

Ein Hauptthema des Landesrates LINKE Frauen (LLF) am 17. Juni 2018 im Landesbüro der LINKE in Hannover war die Pflege-Kampagne, mit der die Die LINKE überregional unter dem Motto „Menschen vor Profite: Pflegenotstand stoppen“ auf den katastrophalen Zustand des öffentlichen Gesundheitswesen antwortet. Die Teilnehmerinnen des LLF begrüßten diese politische Schwerpunktsetzung einhellig. Zunächst berichteten sie über erste Erfahrungen der konkreten Umsetzung von Aktionsvorschlägen der Kampagne. Die waren unterschiedlich. Sie umfassten Solidaritätsaktionen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, die viel Zustimmung erfuhren, aber auch Resignation und Desinteresse, die in Gesprächen an Infotischen deutlich wurden. Dabei wurde angemerkt, dass die von der Bundesebene konzipierten Klappkarten nicht so hilfreich sind z.B. bei Gesprächen an Infotischen in ländlichen Gebieten. Insgesamt wurde angemerkt, dass den Materialien der Kampagne jede feministische Dimension fehle, obwohl Für Mehr...

 
2. Mai 2018 Frauenpolitik/Landesrat LINKE Frauen

Erfolgreiche Bündnispolitik des Landesrates LINKE Frauen

Gegen Gewalt an Frauen – Frauenhäuser stärken, ausreichend Schutzräume bereitstellen In Niedersachsen mussten lt. NDR im vergangenen Jahr insgesamt 2.600 Frauen abgewiesen werden, die Aufnahme uns Unterstützung in Frauenhäusern suchten. „Diese Versorgungslücke ist ein Skandal“ heißt es in der Begründung des Antrages des Landesrates LINKE Frauen“ an die Delegiertenversammlung des Landesfrauenrates Niedersachsen vom 14. April 2018, der einstimmig als Resolution verabschiedet wurde: Die Landesregierung wird aufgefordert, unverzüglich die Aufnahme- und Betreuungskapazität der Frauenhäuser in Niedersachsen dem tatsächlichen Bedarf anzupassen. Zudem soll die Regierung Auskunft darüber geben, wie weit das angekündigte Projekt zur „Weiterentwicklung des Hilfesystems zum Schutz von Frauen vor Gewalt' gediehen ist. Genau dieses wäre notwendig, um zeitnah eine Verbesserung der Situation erreichen zu können. Resolution  Der Landesfrauenrat Niedersachsen e.V. fordert die Landesregierung auf Mehr...

 
Weitere News
31. Januar 2013 Frauenpolitik

Flagge zeigen gegen Gewalt an Frauen

Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am kommenden Sonntag fordert die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping: Es ist absolut beschämend, dass Gewaltakte gegen Frauen auch in Deutschland immer noch an der Tagesordnung sind. Einer Studie des Bundesfamilienministeriums zufolge hat jede vierte Frau zwischen 16 und 85 Jahren schon Gewalt durch den Ehemann, den Lebensgefährten oder einen anderen engen Vertrauten erlebt. Seit Januar 2011 erfasst das BKA in der Kriminalstatistik erstm Mehr...

 
18. Oktober 2012 Frauenpolitik

Mentoringprogramm 2012

Liebe Genossin, lieber Genosse,bist du kreativ, ideenreich, engagiert, jung, weiblich und bereits aktiv bei der LINKE?Oder fällt dir bei dieser Beschreibung sofort eine Genossin ein, die du ansprechen könntest? Dann gib diese Mail und/oder den Flyer im Anhang bitte an sie weiter.Es geht um das Mentoringprogramm, das der Parteivorstand auch in diesem Jahr wieder ausschreibt. Es wendet sich an "politisch bereits aktive und engagierte Frauen zwischen 18 und 35 Jahren und bietet ihnen die Mehr...

 
25. September 2012 Frauenpolitik

Bundesfrauenkonferenz: Für Frieden und Umverteilung von Arbeit, Zeit und Einkommen

Im Mittelpunkt der Bundesfrauenkonferenz standen die inhaltliche und organisatorische Vorbereitung des Bundeswahlkampfes 2013 und Strategien zur verstärkten Gewinnung von Wählerinnen. Rund 100 Frauen aus der gesamten Bundesrepublik, Genossinnen aus allen Ebenen der Partei und Sympathisantinnen kritisierten die Politik der Bundesregierung, die Frauen im besonderen Maße von Altersarmut bedroht. Mehr...

 
9. September 2012 Frauenpolitik

Aufruf zur Gründung eines Landesrates LINKE Frauen Niedersachsen

beschlossen am 2. September 2012 von der 2. Frauenversammlung 2012 der LINKE Niedersachsen Wir, weibliche Mitglieder der LINKE Niedersachsen, die heute zu einer Vollversammlung zusammengekommen sind, beschließen in einem Akt der Selbstermächtigung, einen Landesrat LINKE Frauen zu gründen mit dem Ziel, diesen als zentrale Frauenstruktur in die Satzung DIE LINKE Niedersachsen einzuschreiben. Mehr...

 
30. August 2012 Frauenpolitik

Einladung 2. Frauenversammlung 2012

Liebe Genossinnen, liebe Frauen, wir stehen in einem nicht nur für die LINKE Niedersachsen immens bedeutungsvollen Wahlkampf. Der Landesparteitag hat sich am 2. Juni mit großer Einmütigkeit auf unser Ziel verständigt, wieder stark in den Niedersächsischen Landtag einzuziehen; und die LandesvertrerInnenversammlung hat die Kandidatinnen und Kandiaten gewählt, die uns dort vertreten werden.  Mehr...

 
14. Juni 2012 Frauenpolitik

Frauenarmut sichtbar machen, die Vier-in-einem-Perspektive in konkrete Politik übersetzen, Frauenpolitik in den Kreisverbänden stärken

Am 9.Juni 2012 hat in Hannover die 1. Frauenversammlung 2012 getagt - ein neuer Aufschlag in dem Bemühen, Frauenpolitik aus der Randständigkeit ins Zentrum LINKER Politik zu holen. Die versammelten Frauen waren sich einig: Das LINKE Projekt „Menschen vor Profite“, das über die Grenzen des kapitalistischen Systems hinaus weist, braucht als Ausgangspunkt den Blick auf die gesamten (Unterdrückungs)Verhältnisse und wie sie miteinander verknotet sind. Dazu trägt LINKE Frauenpolitik maßgeblich bei. Oh Mehr...

 
14. Juni 2012 Frauenpolitik

Solidarität mit alleinerziehenden Müttern – der Antrag der LINKEN Bundestagsfraktion zur Neuregelung des Sorgerechts muss geändert werden

frauenpolilitische Sprecherin des Lavo NRW

Das Frauenplenum des Landesparteitages und der LandesvertreterInnenversammlung am 29.6.-1.7 2012, das bereits am 9.Juni im Anschluss an die Frauenversammlung tagte, war sich einig: der Antrag, den die Bundestagsfraktion der LINKE am 24.4.2012 (Link zum Antrag der Fraktion) verabschiedet hat, Mehr...

 
5. Juni 2012 Frauenpolitik

Tips und Termine

6. Juni 2012, 19 Uhr, Jenny Marx - Leben und Wirken einer unterschätzten Frau, Lesung / Gespräch mit Angelika Limmroth, Haus des Gastes, Bad Kreuznach. Mehr 7. Juni 2012, 19.30 Uhr, Frauen in der Neonazi-Szene, Vortrag und Diskussion mit Frauke Büttner, Bahnhof Langendreer in Bochum. Mehr 11. Juni 2012, 19 Uhr, Frauen lesen Texte von Christa Wolf, Lesung / Gespräch, RLS Sachsen, Leipzig. Mehr Weitere Termine Mehr...

 
5. Juni 2012 Frauenpolitik

Mentoringprojekt erfolgreich abgeschlossen

Die Qualifizierung von zukünftigen Verantwortungsträgerinnen für die Partei DIE LINKE stand im Vordergrund des Mentoringprogrammes, an dem 15 junge Frauen knapp ein Jahr lang teilgenommen haben. Neben der Vermittlung von Kompetenzen im Bereich Rhetorik, Arbeits-und Zeitmanagement, Leitung und Arbeit von und mit Gruppen stand vor allem der Erfahrungsausstausch mit den persönlichen Mentoren im Vordergrund des Programmes. Die jungen Frauen aus den Landesverbänden der LINKEN berichteten von ihr Mehr...

 
5. Juni 2012 Frauenpolitik

DBG-Roadmap – Familienernährerinnen

Zwei Jahre lang hat der deutsche Gewerkschaftsbund die Situation von Frauen, die Hauptverdienerinnen der Familie sind, erforscht und zur Situation dieser Familien informiert. Anläßlich der Fachtagung, auf der die Ergebnisse der ersten Projektphase vorgestellt wurden, sagte Ingrid Sehrbruck, stellvertretende Vorsitzende des DGB: „Es ist kein Geheimnis, dass Frauen unter anderen Voraussetzungen eine Familie ernähren als Männer: Sie verdienen immer noch 23 Prozent weniger als ihre männlic Mehr...

 

Treffer 31 bis 40 von 43