8. Februar 2017

Pflegenotstand stoppen: 100 000 Pflegekräfte mehr!

In deutschen Krankenhäusern fehlen 100 000 Pflegekräfte. Die Folgen sind bekannt: fehlende Zuwendung, mangelnde Hygiene, mehr Unfälle und überlastetes Personal.

Die Bundesregierung muss dringend per Gesetz festlegen, wie viele Pflegekräfte für wie viele Patienten und Patientinnen vorhanden sein müssen. Damit sich hier etwas bewegt, habe ich den folgenden Aufruf unterschrieben:
https://www.die-linke.de/nc/100000/

Unterschreib auch Du! Denn Personalmangel im Krankenhaus gefährdet die Gesundheit!