4. September 2015 Lars Leopold

Hildesheim: Infostand gegen befristete Jobs und Leiharbeit

Zur bundesweiten Aktionswoche im Rahmen ihrer Kampagne „Das muss drin sein“ macht DIE LINKE zu Beginn des Schul- und Ausbildungsjahres im September mit zahlreichen Aktionen und einer Unterschriftensammlung in ganz Deutschland gegen Befristungen und Leiharbeit mobil. Denn junge Menschen sind besonders von unsicheren Arbeitsverhältnissen betroffen.

DIE LINKE. Hildesheim sammelt am Freitag, d. 04. September in der Zeit von 12 – 18.00 Uhr an einem Infostand vor dem Hauptbahnhof Unterschriften und informiert über die aktuelle Lage am Arbeitsmarkt und mögliche Alternativen.