Archiv

 
Archiv Frauenpolitik
30. Januar 2017 Frauenpolitik/Landesrat LINKE Frauen

Pia Zimmermann ist Spitzenkandidatin der LINKE Niedersachsen für die Bundestagswahl 2017

Großer Erfolg für die Initiative des Landesrates LINKE Frauen (LLF) „Platz 1 für eine Kandidatin!“ Mit viel Rückenwind konnte Jutta Meyer-Siebert den Antrag der Sprecherinnen des LLF – Andrea Henkel, Tina Flauger und sie selbst – zum Auftakt der Wahl der Landesliste zum Bundestagswahlkampf einbringen: Mehr als 100 Genossinnen und Genossen hatten den Antrag unterstützt, auch in Niedersachsen neue Zeichen zu setzen und zum ersten Mal nach 4 Bundestagswahlkämpfen eine Kandidatin anstatt eines Kandidaten auf Platz 1 der Liste zu wählen. „Die LINKE Niedersachsen ist unzufrieden mit der alten Praxis, sie spürt, dass wir für eine überzeugende Politik auch neue Impulse brauchen. Sie setzt darauf, der Partei ein weiblicheres Gesicht zu geben, wissend, dass es die Kandidatinnen gibt, die Erfolg versprechend in der Lage sind, die Landesliste als Spitzenkandidatin anzuführen“, so Jutta Meyer-Siebert in ihrer Antragsbegründung. Gleichwohl haben die LLF-Sprecherinnen mit ihrem Antrag auch den Ansp Mehr...

 
6. Januar 2017 Landesrat LINKE Frauen

Initiative für eine weibliche Spitzenkandidatur zur Bundestagswahl

Der Landesrat LINKE Frauen, die Frauenstruktur des Landesverbandes DIE LINKE.Niedersachsen, hat einstimmig beschlossen, sich für eine Frau an der Spitze der Landesliste zur Bundestagswahl einzusetzen. Die entsprechenden Anträge an die Aufstellungsversammlung wurden Ende Dezember eingereicht und veröffentlicht. Das Anschreiben an die Mitglieder und die Antragstexte sind im folgenden Text nachzulesen. Mehr...