Archiv

 
Archiv Frauenpolitik
31. Januar 2013 Frauenpolitik

Flagge zeigen gegen Gewalt an Frauen

Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am kommenden Sonntag fordert die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping: Es ist absolut beschämend, dass Gewaltakte gegen Frauen auch in Deutschland immer noch an der Tagesordnung sind. Einer Studie des Bundesfamilienministeriums zufolge hat jede vierte Frau zwischen 16 und 85 Jahren schon Gewalt durch den Ehemann, den Lebensgefährten oder einen anderen engen Vertrauten erlebt. Seit Januar 2011 erfasst das BKA in der Kriminalstatistik erstmalig auch die „Opfer-Tatverdächtigen-Beziehung“. Sie belegt: Von den 313 Frauen, die im vergangenen Jahr in Deutschland getötet wurden, sind 154 vom eigenen aktuellen oder ehemaligen Lebenspartner ermordet worden. Der Bundesregierung hat auf das Problem männlicher Gewalt im häuslichen Bereich zwar endlich reagiert , allerdings sehr halbherzig. Das im März beschlossene Hilfetelefongesetz ist weniger als ein Tropfen auf den heißen Stein. Ab Januar 2013 soll es immerhin einen bundesweiten, kostenlo Mehr...